Moldcare Vorrichtung zur Immobilisierung von Patienten

Moldcare

Individuelle klinische Lagerungshilfe für Kopf, Hals, Brust, Rumpf und Beckenbereich

Moldcare ist eine maßgeschneiderte Lagerungshilfe für Patienten, die mit modernsten Arbeitsabläufen & Modellierungstechniken für optimale Präzision entwickelt wurde. Die stabile Positionierung des Patienten kann während der Strahlentherapie deutlich verbessert werden.

  1. Die individuell angepasste Patientenpositionierung ermöglicht eine präzise und bequem Positionierung während der Strahlentherapie.
  2. Moldcare besteht aus einem Basismaterial mit niedrigem spezifischem Gewicht und kann für Dosisverteilungsmessungen durch CT-Simulation und therapeutische Verfahren verwendet werden.
  3. Durch eine sorgfältige Anpassung der Temperatur und der Menge des verwendeten Wassers kann Moldcare je nach Zustand des Patienten modelliert werden.

VERARBEITUNGSPROZESS

Bevor Sie die Form bearbeiten, lesen Sie die Anleitung sorgfältig durch.
Moldcare Vorrichtung zur Immobilisierung von Patienten
Nehmen Sie Moldcare aus der Aluminiumverpackung. Wasser gleichmäßig in Moldcare einsprühen.
Moldcare Vorrichtung zur Immobilisierung von Patienten
Überschüssiges Oberflächenwasser mit einem Tuch entfernen. An die ungefähre Form des Patienten in liegender Position anpassen.
Moldcare Vorrichtung zur Immobilisierung von Patienten
Der Patient legt sich auf das Moldcare Kissen. Dieses kann der Körperform des Patienten genau angepasst werden.
Moldcare Vorrichtung zur Immobilisierung von Patienten
Der Vorgang ist damit abgeschlossen. Lassen Sie die Form bei Raumtemperatur etwa 20 Minuten aushärten.
Moldcare Vorrichtung zur Immobilisierung von Patienten
Nehmen Sie Moldcare aus der Aluminiumverpackung. Wasser gleichmäßig in Moldcare einsprühen.
Moldcare Vorrichtung zur Immobilisierung von Patienten
Überschüssiges Oberflächenwasser mit einem Tuch entfernen. An die ungefähre Form des Patienten in liegender Position anpassen.
Moldcare Vorrichtung zur Immobilisierung von Patienten
Der Patient legt sich auf das Moldcare Kissen. Dieses kann der Körperform des Patienten genau angepasst werden.
Moldcare Vorrichtung zur Immobilisierung von Patienten
Der Vorgang ist damit abgeschlossen. Lassen Sie die Form bei Raumtemperatur etwa 20 Minuten aushärten.

Vorteile

Für die Bereiche Kopf, Hals, Brust, Rumpf und Becken

Material zum Einstellen der Körperhaltung des Patienten

Das hochwertige Basismaterial ermöglicht eine genaue Modellierung der Patientenhaltung.

Verkürzung der Arbeitszeit

Dieses revolutionäre neue Gerät zur Ruhigstellung von Patienten benötigt nur wenig Zeit und Platz zum Aufstellen.

Verbesserung der Lebensqualität der Patienten

Die Patienten erhalten einen bequemen und sicheren Sitz, der die Beschwerden während der Behandlung.

Hohe Durchlässigkeit für Strahlung

Es kann während der Behandlung mit einem CT-Simulator verwendet werden, da es eine hohe Strahlendurchlässigkeit aufweist.

Reduzierung von Abfallprodukten

Nach dem Gebrauch kann die Größe des Moldcare zur Erleichterung der Entsorgung durch Verwendung eines Autoklaven reduziert werden.

MR Safe

Moldcare RI ist MR-Safe. Daher kann Moldcare RII sicher in jeder MRT-Umgebung eingesetzt werden
HN 1
HN 1
BR1
BR1
BR3
BR3
HN-2
HN-2
HN-5
HN-5
HN-C
HN-C
HN-E
HN-E
HN-S
HN-S
HN-TR
HN-TR
HN-UT
HN-UT
Produkt NameTypArtikel Nr.SpezifikationInhalt pro Packung
Moldcare RI II-HN0.59306620cm × 15cm1 Stk.
19374120cm × 25cm1 Stk.
29374220cm × 45cm1 Stk.
E94512Upper Base: 7cm
Lower Base: 20cm
Höhe: 34cm
1 Stk.
C95942Upper Base: 12cm
Lower Base: 20cm
Höhe: 35cm
1 Stk.
TR94232Trapezoid shape
Upper Base: 5cm
Lower Base: 58cm
Höhe: 65cm
1 Stk.
UT94521Upper Base: 20cm
Lower Base: 58cm
Höhe: 47cm
1 Stk.
S95941Upper Base: 30cm
Lower Base: 58cm
Höhe: 55cm
1 Stk.
 
Moldcare RI II-BR19382140cm × 60cm1 Stk.
39382260cm × 60cm1 Stk.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Gern beraten wir Sie in Bezug auf Ihre individuellen Anforderungen.